Mac Mineralize a waft of grey

Meine Lieben, 

vor einiger Zeit durfte das neue Mac Quad a waft of grey bei mir einziehen. Entdeckt habe ich es im Breuniger und war sofort fasziniert von der tollen Farbenvielfalt, die Mac hier anbietet. Besonders angetan war ich von dem Quattro a waft of grey. Ich wollte mir schon länger ein "typisches" Smokey Eyes Set holen. Als Pieper dann 20 Rabatt  gab, war es um mich geschehen.

  
Aussehen und Handhabung
Das Mac Quad kommt in einer eleganten schwarzen runden Dose an. Die Dose lässt sich leicht öffnen und ein Spiegel ist in der Dose integriert. Damit die Farben nicht verschmieren, ist eine Plastikhülle auf den Lidschatten. Die Dose fühlt sich sehr stabil an und eignet sich meiner Meinung auch zum transportieren der Dose. 

Farben
Das Quad besteht, wie der Name schon sagt, aus ingesamt 4 Farben. Den Anfag macht ein helles weiß mit leichten Schimmerpartikeln. Bei der zweiten Farbe handelt es sich um einen hellen Silberton, der eigentlich nur aus kleinen feinen Glitzerpartikeln besteht. Die dritte Farbe des Quad ist ein anthrazit Ton auch bestehend aus feinen kleinen Glitzerparikeln. Die vierte Farbe ist ein schwarz Ton und enthält im Gegensatz der anderen Farben keine Glitzerpartikel.



Pigmentierung
Wie ihr auf dem Bild seht, läuft ohne eine Base hier wirklich nicht viel, wobei auf den Fingerkuppeln die Pigmentierung super scheint (weswegen ich mir die Palette auch geholt habe), aber ohne eine gute Base nur schwer zu gebrauchen. Die hellen Farben sind selbst mit einer Base nur leicht zu erkennen. Damit ich auf dem Auge was von den Farben auch sehe, benutze ich vorher den Mac Lidschatten vanilla, welcher den ersten Ton verstärkt. Der anthrazit Ton und der dunkle Ton sind ganz gut pigmentiert mit der Base und benutze ich auch ganz gerne.

Auftrag
Der Auftrag ist ganz einfach und die Farben lassen sich ohne Probleme mit meinen Pinseln verblenden. 

Preis-Leistungsverhältnis
Bei Douglas kostet das gute Stück 43 Euro, was ich schon recht happig finde, für die teilweise recht schwache Pigmentierung. Wenn ich aber als Basis Lidschatten noch Vanilla dazu nimmt, wird das Ergebnis wirklich schön.  Die Farben sind wirklich toll mit einer Base und ich verwende die Palette ganz gerne bei Gelegenheit. Eine eindeutige Kaufempfehlung gibt es nicht, aber für eingefleischte Mac Fans, ist die Quad Palette sicher mal ein Blick wert.
für  meine Schlupflider habe ich  den Lidschatten weiter nach außen verblendet
Habt ihr schon die Mac Mineralize Lidschatten entdeckt? Was haltet ihr von denen?

Kommentare:

  1. Die Farben sind super genauso wie dein Make-Up <3 ich wünschte ich könnte mich ebenfalls so schön schminken :-)

    LG
    Ivy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. daaaanke :-* in natura sah es sogar besser aus! irgendwie sieht es in der Kamera immer so seltsam verschmiert aus ^^

      Löschen
  2. Ist echt schön geworden, gefällt mir gut :)!

    AntwortenLöschen
  3. Hach, so viele tolle Farben :) Hübsche Lidschatten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, ist sicherlich mal einen Blick wert :) Mit ein bisschen Übung kriegt man einen ziemlich coolen Look hin :)

      Löschen
  4. Ein sehr hübscher Lidschatten!:)
    Wow, das ist ja ein happiger Preis :0...
    Aber was gibt man nicht alles für Schminke aus ;)! Das Geschminkte ist sehr toll!
    Xx Melle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jaaa, der preis ist wirklich happig, aber das ist wohl so bei mac (ein Refill 14,50 Euro :O) und vielen Dank :-*

      Löschen

Hinterlasst mir doch einen Kommentar ♥